Kreisbrandinspektion Starnberg

Erden der Bahnstromleitung

Lehrgangsleiter: Sonderkreisbrandmeister Anton Graf
Lehrgangsteam: Referent Deutsche Bundesbahn
Lehrgangsort: Gerätehaus Tutzing, Bahnhof Tutzing
Lehrgänge pro Jahr: Zwei
Lehrgangszeitraum: Samstag, entweder von 8:00-12:00 Uhr oder 13:00-17:00 Uhr
Ablauf: 4 Stunden Theorie und Praxis
Zielgruppe: Einsatzkräfte im Einsatzgebiet der Bahnlinien S6 und S8
Voraussetzung: Erfolgreicher Abschluss der MTA, Mindestalter 18 Jahre
Teilnehmerzahl: Maximal 15 Personen
Themeninhalte: Oberleitung, Spannungsversorgung, Messen und Prüfen, Beantragung der Freischaltung, Rückmeldung ILS, fünf Sicherheitsregeln der VDE.